Programmübersicht: Alle Veranstaltungen

Donnerstag, 20.09.2012

19.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

19.30 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

20.00 - 21.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

20.00 - 21.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

Eröffnungsveranstaltung

Junge Literatur aus Karlsruhe

20.00 - 21.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

21.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

21.00 Uhr

Staatstheater Karlsruhe

Eröffnungsveranstaltung

Dead or Alive Poetry-Slam

Freitag, 21.09.2012

18.00 - 22.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Lesung

Ungewöhnliche Helden, Familiengeheimnisse – und eine Vor-Premiere

Martin Gülich, Martin von Arndt, Patrick Findeis, Markus Orths

19.00 Uhr

Schloss Augustenburg

20.00 Uhr

Medienbus der Stadtbibliothek

20.00 Uhr

Hochschule für Gestaltung

20.00 Uhr

KOHI Kulturraum e.V.

20.00 Uhr

wein piecho

Lesung

VinoLiterare

Mit Sabine Stern, Stefanie Lasthaus, Hedi Schulitz, Sabine Wiedemann und Olaf Piecho

Samstag, 22.09.2012

18.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Lesung

Liebeslogik –
Wie Reden Probleme schafft und Schweigen keine löst

Mit Hanns-Josef Ortheils, Karl-Heinz Ott und Theresia Walser

22.00 - 06.00 Uhr

A&S Bücherland

Nächtliche Lesung mit Musik

100 Jahre Franz Kafkas „Das Urteil“

Mit Christoph Köhler. Musikalische Begleitung: Katja Harbers

Sonntag, 23.09.2012

10.00 Uhr

Café Creativ Cuisine

Lesung mit Musik

Literarisch-musikalischer Sonntagsbrunch

Frühstück ab 10.00 Uhr/ Lesung 11.00 Uhr

10.00 - 16.00 Uhr

Volkshochschule Karlsruhe

17.00 - 21.00 Uhr

Badische Landesbibliothek Karlsruhe

Lesung

Kabarett, Kalendergeschichten und Klinikneurotiker

Mit Gunzi Heil und Harald Hurst, Joachim Zelter und Arnold Stadler

Montag, 24.09.2012

18.00 - 21.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Lesung

Vom (zufälligen) Kennenlernen – kritisch, politisch, fantastisch

Mit Rainer Wochele, Jürgen Lodemann und Benjamin Lebert

19.00 Uhr

aurum Weinbar

19.30 Uhr

Schauraum Karlsruhe

20.00 Uhr

KOHI Kulturraum e.V.

Lesung

Crossoverliteratur

Mit Hedi Schulitz, Paul Blau, Maurice Moel und Horst Koch

Dienstag, 25.09.2012

19.30 Uhr

A&S Bücherland

Lesung mit Musik

Bücherbüffet-Kostprobe:
Autoren-Speed-Dating mit Fingerfood und Musikeinlagen

Mit Claus Petschmann, Ulrich Zwick, Tamara Golubovic, Stephanie Hanel, Uschi Gassler und Carmen Sylva

19.30 Uhr

Stadtteilbibliothek Neureut

19.30 Uhr

Bento Bar

20.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Mittwoch, 26.09.2012

19.00 - 21.00 Uhr

Badische Landesbibliothek Karlsruhe

19.00 Uhr

Die Gurke

19.00 Uhr

Amerikanische Bibliothek

20.00 Uhr

Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

20.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

20.00 Uhr

KOHI Kulturraum e.V.

Donnerstag, 27.09.2012

18.00 Uhr

U-Max im PrinzMaxPalais

Lesung mit Musik

Take Five –
Literatur und Trommelperformance

Mit Lea Ammertal, Ulrike Halbe-Bauer, Regine Kress-Fricke, Sonja Viola Senghaus und Karin Huttary

19.00 Uhr

Die Gurke

Lesung mit Musik

Mordgeschichten bei Wein- und Blutschorle

Mit Ulrike Blatter, Sabine Kampermann, Stefanie Lasthaus, Sabine Wiedemann und Lucie Neukirchner

20.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Musikalisch-literarisches Cross-Over

Heimat ist eine Sehnsucht, die...

Mit Susanne Fritz, Michael Speer sowie Junko Yamamoto (Klavier) und Céline Papion (Violoncello) vom „ensemble cross.art“

20.00 Uhr

KOHI Kulturraum e.V.

Lesung mit Musik

Wortkonzert

Mit Ondine Dietz, Sabine Stern und Eva Christina Zeller. Musik: Hanna Jüngling. Moderation: Eva Klingler

Freitag, 28.09.2012

18.00 - 22.00 Uhr

Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

18.00 Uhr

Stadtmuseum

Lesung

Lebendiges Dörfle

Mit Harald Schwiers

19.00 Uhr

GEDOK-Künstlerinnenforum

Lesung

Weiter – Literatur, Malerei, Druckgrafik und Skulptur

Mit Hanna Jüngling, Irmentraud Kiefer und Vera Morelli

20.30 Uhr

Tollhaus

Samstag, 29.09.2012

18.00 - 21.00 Uhr

Museum für Literatur am Oberrhein

Lesung

Tatort Baden-Württemberg – Die Kriminacht

Mit KLAK – dem Bücherautomaten, Wolfgang Burger und Wolfgang Schorlau

Sonntag, 30.09.2012

20.00 Uhr

Jubez



Alle Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe realisiert.
Änderungen vorbehalten. Stand: 24.07.2012